Skip to main content

Amerikanischer Kühlschrank – Die verschiedenen Arten

Bei dem Wort Amerikanischer Kühlschrank weiß jeder sofort, um was für einen Kühlschrank es sich handelt. Der Klassische Side by Side Kühlschrank gehört zu den beliebtesten Modellen auf dem deutschen Markt und ist ein Wunsch vieler Haushalte.

Doch was viele nicht wissen ist, dass es noch mehr als nur einen Amerikanischen Kühlschranktypen gibt.

 

 

Der klassische Side by Side KühlschrankLG GSP 325 PZCV Side by Side Kühlschrank

Dieses Modell hat zwei Türen. Eine Tür für das Gefrierfach und eine für den Kühlschrank. Die Türen sind senkrecht angeordnet und lassen sich von innen nach außen öffnen. Aus diesem Grund nennt man diese Art Kühlschrank auch Side by Side.

Side by Side Kühlschränke haben drei verschiedene Anschlusstypen. Es gibt den Festwasseranschluss, den integrierten Wassertank und Modelle ohne Wasseranschluss. Alle dieser Anschlusstypen haben Vor- und Nachteile. Falls Sie das Ganze interessiert, finden Sie hier mehr zu dem Thema.

Eine Sache haben alle Side by Side Kühlschranke jedoch gemeinsam. Und zwar werten die Modelle jede Küche auf. Sie sind tolle Hingucker für Gäste, da sie einen Eindruck erwecken, aber dennoch schlicht sind.

Dieser Typ ist geeignet für:

Die großen Side by Side Kühlschränke eignen sich besonders für große Familien ab 4 Personen, da man mit den Geräten ziemlich viel Platz hat. Gerade für Kinder sind die Features eines Sides by Sides sehr interessant. So gut wie jedes Kind hätte Spaß an einem Ice Crusher und an einem Wasserspender.

 

French Door KühlschrankDer French Door Kühlschrank

Der French Door Kühlschrank ist ähnlich wie der Side by Side Kühlschrank. Er ist ebenfalls ein großer Amerikanischer Kühlschrank, den man aus klassischen Amifilmen kennt. Er hat zwei Türen, welche sich ebenfalls von innen nach außen öffnen lassen.

Im Gegensatz zu dem klassischen Side by Side Kühlschrank ist allerdings das Gefrierfach an einer anderen Stelle. Das Gefrierfach ist hier nicht auf der kompletten linken Seite, sondern im unteren Drittel des Kühlschrankes (siehe Bild). Die Tür öffnet man nicht wie eine Tür, sondern zieht sie wie eine Schublade heraus.

Ein French Door Gerät gibt es ebenfalls als Modell mit Festwasseranschluss, mit integriertem Wassertank oder ohne Wasseranschluss. Außerdem verfügt dieser Produkttyp auch über einen Crushed Ice- und Wasserspender.

Dieser Typ ist geeignet für:

Ein French Door Kühlschrank ist wie der Side by Side Kühlschrank für einen Haushalt ab 4 Personen geeignet.

 

Retro Kühlschrank

Der Retro Kühlschrank

Ein wahres Uhrgestein ist der Retro Kühlschrank. Er wurde durch eine Menge amerikanischer Filme und Serien bekannt und gilt als stilvolles Accessoire für jede Küche.

Dieser Produkttyp hat ein kleines Gefrierfach im oberen Teil des Kühlschrankes. Dieses ist von dem restlichen Teil separiert und wird durch eine zusätzliche Tür im Kühlschrank geöffnet.

Dieser Typ ist geeignet für:

Ein Retro Kühlschrank ist für kleinere Haushalte geeignet. Darüber hinaus sollte man alte Designs mögen.

 

Unser Fazit

Wer sich ein bisschen Amerika in die Küche holen möchte, für den ist ein Amerikanischer Kühlschränke genau das Richtige. Auch für alle, die einfach viel Platz benötigen, ist es ganz einen amerikanischen Kühlschrank zukaufen.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *